Gottesdienste

Ab Montag, 13. September 2021 hat der Bundesrat die Covid-Zertifikatspflicht ausgeweitet. Aus Gründen des Grundrechtsschutzes sind religiöse Veranstaltungen mit bis zu 50 Personen von der Zertifikatspflicht befreit. Bei Gottesdiensten ab 50 Personen muss die Zertifikatspflicht zur Anwendung kommen. Für die Kirchgemeinde besteht die Herausforderung, rechtzeitig festzulegen, wie die Gottesdienste durchgeführt werden (mit / ohne Zertifikatspflicht). Zur Festlegung des Zugangsregimes wird auf Erfahrungen mit Besucherzahlen aus Vorjahren zurückgegriffen.
– Wenn immer möglich werden wir auf Gottesdienste mit Zertifikatserfordernis verzichten. Im Gottesdienst ohne Zertifikatspflicht gelten Maskenpflicht, Abstandsregeln und die Erhebung der Kontaktdaten.
– Gottesdienste mit Zertifikatspflicht werden hier entsprechend angekündigt. Im Gottesdienst mit Zertifikatspflicht müssen keine Masken mehr getragen werden.

Wir sind zuversichtlich, dass das gemeinsame Feiern in jedem Fall schön sein und gut tun kann. Für Rückmeldungen jeder Art melden Sie sich bitte beim Pfarrteam, dem Sekretariat oder der Kirchenpflege.


17.10.2021, 10.00 Uhr
Gottesdienst in Hölstein

mit Pfr. Fritz Ehrensperger


24.10.2021, 10.00 Uhr
Gottesdienst in Bennwil

mit Covid-Zertifikat


29.10.2021, 19.00 Uhr
Taizé-Gottesdienst

in der katholischen Kapelle Hölstein


31.10.2021, 10.00 Uhr
Gottesdienst in Hölstein

mit Covid-Zertifikat


07.11.2021, 10.00 Uhr
Gottesdienst in Lampenberg

mit Covid-Zertifikat


14.11.2021, 10.00 Uhr
Gottesdienst in Bennwil

mit Pfr. Roland Bressan



Sonntags – Post

Auch eine Besinnung für sich oder im kleinen Kreis hilft Kraft und Mut zu schöpfen. Wir senden Ihnen darum für Sonntag gerne ein Bibelwort, Gedanken und Gebet dazu via Mail oder Brief, verfasst von unseren Pfarrpersonen. Wenn Sie sich über die regelmässige Zusendung der Sonntags-Post freuen oder wenn Sie die Sendung wieder abstellen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an Pfrn. Rosina Christ.